Signatur C.Mosberger
RESTAURIERUNG & KUNSTHANDWERK

Himmelsglobus

Der Himmelsglobus ist eine Neuanfertigung und in Handarbeit hergestellt.
Er zeigt die Positionen der Fixsterne auf der Grundlage des Äquatorialsystems. Die Grundebene dieses Systems bildet der Erdäquator, der das Himmelsgewölbe im Himmelsäquator schneidet. Himmelsnord- und Himmelssüdpol ergeben sich aus der gedachten Verlängerung der Erdachse des Erdnord- und Erdsüdpols. In diesem System werden die Positionen der Sterne in Rektaszension und Deklination angegeben.

 

 
 
 

Der Betrachter des Himmelsglobus steht ausserhalb des gesamten Universums und blickt auf das Himmelsgewölbe von aussen, die Erde befindet sich im Zentrum des Himmelsglobus. Deshalb zeigen ihm die meisten Sternbilder mit Personen ihren Rücken, weil sie der Erde zugewandt sind. Auf der Sternkugel sind nur die auffälligsten Sterne am Himmel aufgemalt und zur Orientierung werden einzelne Sterne zu Sternbildern zusammengefasst. Total sind 80 Sternbilder in Ölfarbe aufgemalt nach Vorlagen aus dem Sternkatalog von Johannes Hevelius 1611-1687, heute sind 88 Sternbilder definiert.

 

FÜR WEITERE INFORMATIONEN, BESUCHEN SIE ODER KONTAKTIEREN SIE UNS

 

Cornelius Mosberger
Restaurator
Poststrasse 62
9487 Azmoos
Tel. 081 783 28 57
E-Mail info@cmosberger.ch