Signatur C.Mosberger
RESTAURIERUNG & KUNSTHANDWERK

Spinnräder

Die Restaurierung von Spinnrädern besteht zum grössten Teil aus Reinigung, Verleimung und ergänzen der Drechslerarbeiten aus Holz und Knochen

 

 
 
 

Das Spinnrad ist ein technisches Hilfsmittel zum Verspinnen von Fasern zur späteren Weiterverarbeitung zum Weben oder Stricken. Beim Verspinnen werden lose Fasern durch gleichzeitiges verdrehen und auseinanderziehen zu einem Faden verarbeitet. Als Spinnrad wird sowohl das Flügelspinnrad, das üblicherweise mit Fußantrieb versehen ist, als auch das handgetriebene Spindelspinnrad bezeichnet. Die einem Spindelspinnrad sehr ähnlichen Spulräder werden dagegen nicht zum Spinnen, sondern in der Handweberei verwendet.

 

AUF WUNSCH WERDEN ZUSTAND UND RESTAURIERUNG DER OBJEKTE SCHRIFTLICH UND FOTOGRAFISCH DOKUMENTIERT

 

FÜR WEITERE INFORMATIONEN, BESUCHEN SIE ODER KONTAKTIEREN SIE UNS

 

Cornelius Mosberger
Restaurator
Poststrasse 62
9487 Azmoos
Tel. 081 783 28 57
E-Mail info@cmosberger.ch